Datenschutzerklärung

Wichtiger Hinweis zur Datenverarbeitung in Verbindung mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst, der von Google Ireland Limited zur Verfügung gestellt wird. Sofern der Verantwortliche für die Verarbeitung der über diese Website erhobenen Daten ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums und der Schweiz ansässig ist, erfolgt die Verarbeitung der mit Google Analytics verbundenen Daten durch Google LLC (mit Sitz in den USA). Google Ireland Limited und Google LLC werden im Folgenden zusammen als “Google” bezeichnet.

(Google”) Google Analytics verwendet sog. Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer des Website-Besuchers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Benutzer ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen (einschließlich der verkürzten IP-Adresse) über die Nutzung der Website werden an Google übertragen und dort gespeichert.

Google Analytics wird auf dieser Website ausschließlich mit der Erweiterung “_anonymizeIp ()” verwendet. Die Erweiterung garantiert eine Anonymisierung der IP-Adresse durch Trunkierung und schließt damit einen direkten Personenbezug aus. Mit dieser Erweiterung kürzt Google die IP-Adresse des Website-Besuchers in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union oder in einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. Nur in Ausnahmefällen wird die gesamte IP-Adresse des Website-Besuchers an den Server von Google übertragen und in den USA gekürzt. Die IP-Adresse, die der Browser des Website-Besuchers mit Hilfe von Google Analytics übermittelt, wird von Google nicht mit anderen Daten im Besitz von Google in Verbindung gebracht.

Im Auftrag des Websitebetreibers wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen (§6 1 f RGPD). Das legitime Interesse an der Datenverarbeitung liegt in der Optimierung dieser Website, der Analyse der Nutzung der Website und der Anpassung des Inhalts. Die Interessen der Nutzer werden durch die Pseudonymisierung ihrer Daten angemessen geschützt.

Google LLC hat seine Konformität mit dem EU-US-Datenschutzschild zertifiziert und bietet damit eine Garantie für die Einhaltung der europäischen Datenschutzgesetze. Die gesendeten und mit den Google Analytics gekoppelten Daten, z.B. User-ID, Werbe-ID-Cookie, werden nach 50 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, die die Speicherfrist erreicht haben, erfolgt automatisch einmal pro Monat.

Der Website-Besucher kann die Verwendung von Cookies ablehnen, indem er die entsprechende Einstellung im Browser wählt. Der Website-Besucher kann auch verhindern, dass Google Informationen (einschließlich der IP-Adresse) über Cookies sammelt und diese Informationen verarbeitet, indem er dieses Plugin herunterlädt und im Browser installiert: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Der Website-Besucher kann die Datenerfassung durch Google Analytics verhindern, indem er auf diesen Link klickt. Ein “Opt-out-Cookie” wird dann platziert und ermöglicht es dem Website-Besucher, nicht verfolgt zu werden, während er auf der Website surft.

Weitere Informationen über die Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google, die Einstellungen und die Möglichkeiten der Deaktivierung finden Sie in den Google-Datenschutzbestimmungen: sowie in den Google-Anzeigeneinstellungen.

reCAPTCHA

Wir verwenden den reCAPTCHA-Dienst von Google Inc. (Google) zum Schutz von Formulareinträgen auf Ihrer Website. Dieser Dienst dient zur Unterscheidung zwischen Eingaben durch einen Menschen und automatisiertem Missbrauch. Dazu gehört die Übermittlung der IP-Adresse und möglicherweise weiterer Daten, die von Google für den reCAPTCHA-Dienst benötigt werden. Zu diesem Zweck werden Ihre Daten an Google übermittelt und von deren Diensten verwendet. Ihre IP-Adresse wird jedoch zunächst von Google in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union – oder in anderen Staaten, die Teil des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum sind – gekürzt und ist somit anonym. In Ausnahmefällen wird Ihre vollständige IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übertragen und dann gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die von reCAPTCHA von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Google-Daten zusammengeführt. Diese Datensammlung unterliegt den Google-Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=fr.
Durch die Nutzung des reCAPTCHA-Service erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der oben beschriebenen Art und Weise und zu dem oben genannten Zweck einverstanden.